Schonende Reinigung eures Gartenpools

Schonende Reinigung eures Gartenpools

Gartenpool Besitzer fühlen sich wohl in seiner eigens geschaffenen, kleinen Wohlfühloase. Wichtig ist die richtige Pflege für eine lange Lebensdauer. Desinfiziert ihr euren Gartenpool regelmäßig, werdet ihr diesen viele Jahre ohne Funktionsstörungen nutzen können. Zudem stets klares Wasser, was das Badeerlebnis nochmals steigert. Nicht nur wir Menschen fühlen uns wohl im warmen Bad, auch kleinste Bakterien und Keime, die mit bloßem Auge gar nicht sichtbar sind, tummeln sich gern im warmen Wasser. Schonende Reinigung eures Gartenpools. Desinfiziert euren Gartenpool regelmäßig für klares Wasser und ein schönes Badeerlebnis.

Gartenpool

Neben der Pflege des Gartenpools,

könnt ihr mit unseren Pool Mineralen gleichzeitig eure Haut pflegen. Mit diesem Produkt haben wir ein ausgezeichnetes Hautpflegekonzept entwickelt, welches schonend für die Haut und den Pool ist. Unsere Pool-Mineralien besitzen Lebensmittelqualität und wurden von Dermatest auf sensible Haut getestet. Gebt ihr regelmäßig Pool Mineralien ins Wasser, wird euer Gartenpool stets sauber bleiben und euch ein angenehmes Gefühl auf der Haut bieten.

Zudem Aktivsauerstoff. Er ist speziell für Pools gedacht, da er auch bei höheren Wassertemperaturen eine ausgezeichnete Wirkung erzielt. Durch dieses Mittel wird der Pool mit mehr Sauerstoff versorgt. Zudem wirkt er positiv auf die Haut und pflegt sie bereits beim Baden. Statt Aktivsauerstoff könnt ihr ebenso Oxy3 verwenden. Dies enthält zusätzlich eine algizide Komponente. Aktivsauerstoff basiert auf 7,9 % igem Wasserstoffperoxid und ist im Gegensatz zu Chlor viel schonender für die Haut und die Umwelt.

Ein zusätzliches Algizid ist bei Gartenpools oft nötig, da diese selten abgedeckt und somit nicht vor praller Sonne geschützt sind. Algen können sich bilden bzw. wachsen. Versäumt ihr den Pool abzudecken und es haben sich bereits Algen gebildet, bzw. der Rand schon glitschig ist, so ist die Zugabe eines Algizids nötig. Beim Einsatz der Pool-Mineralien kann auf ein Algizid in der Regel verzichtet werden.

Unsere Pool-Mineralien,

beachtet bitte, dass beim Wasserwechsel die Mineralien ebenfalls wieder neu hineingegeben werden müssen, bzw. beim Nachfüllen darauf achten, diese auch nachzufüllen, da sie sich mit der Zeit verdünnen. Enthalten sind wertvolle Mineralien wie Totes Meer Salz und Kupfersulfat. Es wird eure Haut schon beim Baden verwöhnt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. Zudem enthält das Produkt weder Farb-, Duft- noch Konservierungsstoffe. Bakterien, Keime und Pilze haben bei regelmäßiger und richtiger Pflege keine Chance.

WICHTIG

Messt regelmäßig den pH-Wert eures Wassers. Dieser ist ausschlaggebend für eine gute Wasserqualität und einen sauberen Pool. Zur Mengenberechnung schaut bitte in unseren ausführlichen Pool-Ratgeber, in dem ihr die Mengen explizit für eure Poolgröße berechnen könnt.

Tipp: Ist der Gartenpool extrem veralgt und grün, wird auch eine Schockbehandlung nicht mehr helfen, in den meisten Fällen hilft oft nur noch die Neu Befüllung. Probiert unsere natürlichen und chlorfreien Produkte, sie sind günstig, wirken schonend und erzielen die gleichen Ergebnisse wie Produkte mit Chlor.

Mit diesen Hausmitteln könnt ihr euren Pool reinigen

➢ Mit Soda. Dazu mischt ihr einfach Natriumhydrogencarbonat mit etwas kohlensäurehaltigen Mineralwasser. Dies reagiert mit Natron und wird zu Seife. Soda und Wasser bitte stets vermischen. Mit einem weichen Tuch wischt unschöne, fettige Rückstände am Pool weg.  Am besten macht ihr das, wenn der Pool fast leer ist bzw. ihr das Wasser wechselt.

➢ Mit Natron, Essig und Zitronensäure. Es sind alles alte Hausmittel, die meisten von euch werden diese zu Hause im Küchenschrank haben. Sie helfen perfekt gegen Kalk. Mit einer Mischung aus Haushaltsessig und Wasser lassen sich unschöne Kalkablagerungen entfernen. Mit Natron bekommt ihr allen Schmutz und auch Schleim weg. Die Zitronensäure wirkt ebenfalls gegen Rückstände von Fett und Kalk. Bakterien, Viren und Pilze haben bei regelmäßiger und korrekter Pflege keine Chance.

Viel Spaß beim Baden.

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.

Dieser Artikel wird gesponsert von:   

*Dieser Artikel enthält Werbe-Links. Wenn du auf einen Link klickst und einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine kleine Provision.
Für dich verändert sich der Preis nicht.

Pusteblume
Latest posts by Pusteblume (see all)