Flugrost entfernen mit Zitronensäure

[Werbung] Ich stelle jetzt einfach eine These in den Raum. Ich behaupte, dass sie auf nahezu jeden zutrifft, der eine Geschirrspülmaschine Zuhause hat. Flugrost nervt und niemand möchte von rostigem Besteck essen. Flugrost ist ein bekanntes Problem. Insbesondere Messer, welche in der Spülmaschine gespült werden, sind oft betroffen. Das ist zum Einen ärgerlich und sieht dazu auch unschön aus. Da kann einem schon mal der Appetit vergehen. Die Entfernung des Flugrosts ist ein mühseliges Unterfangen und da stellt sich doch die Frage, ob das unbedingt sein muss.

Meine Antwort darauf lautet ganz klar: Nein! Klar, die mit Flugrost behafteten Besteckstücke müssen schon gereinigt werden. Das steht außer Frage. Einen Aufwand darstellen muss das allerdings nicht. Ich habe die folgende Methode selbst erst vor ein paar Wochen für mich entdeckt und bin begeistert. Warum ich nicht eher darauf gekommen bin? Gute Frage!

Der Alleskönner Zitronensäure hilft nämlich wirksam gegen Flugrost! Wusstet ihr nicht? Ja, ich wie gesagt auch nicht.

Flugrost entfernen

Die Anwendung ist auch denkbar einfach. Gebt ca. 3 Esslöffel Zitronensäure in ein Gefäß und füllt dieses mit warmem Wasser auf. Achtung: Das Wasser darf nicht kochen. Jetzt stellt ihr nur noch das mit Flugrost behaftete Besteck in die Zitronensäurelösung. Nun nimmt alles seinen Lauf. Je nachdem, wie viel Rost sich auf dem Besteck befindet, dauert es länger. In meinem Fall bei kleinen Flugrostflecken waren 30 Minuten im Zitronensäurebad ausreichend. Nach der Einwirkzeit sollte das Besteck mit klarem Wasser abgewaschen werden. Im Anschluss lässt sich der Flugrost ganz mühelos mit einem weichen Tuch abwischen, ohne das Material dabei zu beschädigen.

Bei stärkerem Rost könnt ihr das Besteck auch über Nacht eingeweicht lassen. Ich habe mich früher immer über Flugrost geärgert und durch die Behandlung mit “Spezialmitteln” haben meine Messer so einige Kratzer davon getragen. Das wird mir nicht mehr passieren, denn mit der Zitronensäure funktioniert das Entfernen richtig einfach und dabei auch Materialschonend.

Wie entfernt ihr den Flugrost vom Besteck? Habt ihr es schon mit Zitronensäure versucht?
Dieser Artikel wird gesponsert von:

*Dieser Artikel enthält Werbe-Links. Wenn du auf einen Link klickst und einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *