Haltbar mit praktischen Grippern

Für jede Hausfrau ein prima Tipp

Habt ihr oft das Problem von aufgerissenen Beutel oder Tüten? Diese wieder so zu verschließen, dass die Ware nicht verdirbt? Oder sich im Küchenschrank verteilt? Mit den praktischen Beutelverschließern macht ihr nichts falsch. Gripper von purux sind hochwertige Verschlussklemmen aus Kunststoff. Richtig benutzt, sind sie lange haltbar, brechen und verformen sich nicht. Sie sind aus festem, stabilem Kunststoff, langlebig und wieder verwendbar. Haltbar mit praktischen Grippern. Mit den Beutelverschließern seid ihr auf der sicheren Seite.

Nützliche Gripper für Haushalt und Küche

Prima geeignet zum Verschließen und Haltbar machen von Lebensmitteln. Zum luftdichten Verschließen von Gefrier- und Frischhaltebeuteln. Sie sind beliebig wieder verwendbar. Eure Lebensmittel bleiben länger frisch und behalten ihr Aroma bei. Die Gripper haben eine glatte Oberfläche und glatte Kanten. Beim Benutzen verklemmen und reißen die Beutel nicht auf. Speziell in der Küche sollten diese praktischen Haushaltshelfer nicht fehlen.

Ich selbst benutze sie vielfach und auch sehr gern, weil sich wirklich die Lebensmittel halten und nicht verderben. Richtig verschlossen, kommen so keine Luft, kein Wasser und sonstige Schmutzpartikel oder Fremdkörper in die Tüten bzw. Beutel. Aus meiner Sicht ein unverzichtbares Zubehör für das Haltbarmachen von Lebensmitteln. Haltbar mit praktischen Grippern

Gemüse

Ihr könnt damit:

  • Kaffee
  • Gemüse
  • Obst und Beeren
  • Snacks
  • Brotzeiten etc. sowie
  • Reinigungsmittel

sicher und fest verschließen. Mit nur einem Klick tun die Gripper ihren Zweck. Sie lassen sich simpel öffnen und schließen. Ob Beutel und Tüten aus Papier oder Plastik, es lässt sich beides damit verschließen.

Beeren

Weshalb solltet ihr sie verwenden?

Sie sind gefrierfest, beschreibbar und für die Spülmaschine geeignet. Allgemein zum Verschließen von flexiblen Verpackungsmaterialien ideal. Besonders zum Einfrieren sind sie nützlich. Besonders, wenn es wie bei mir immer schnell gehen muss, und ihr keine Lust habt, erst in Dosen umzufüllen. Nehmt den Beutel und verschließt ihn mit dem Gripper. Er schließt luftdicht ab und ihr könnt sicher sein, dass euer Eingefrorenes frisch und haltbar bleibt.

Ob ihr von der Tiefkühlkost nicht alles aufbraucht oder etwas Essen übrigbleibt, ihr nicht den kompletten Reibekäse für euer Ofengericht braucht, nur ein Teil der Kräuter etc. kein Problem, nehmt die Verschlussklemmen und probiert sie aus. Sie sind eine praktische und einfache
Lösung, wenn es darum geht, Lebensmittel luftdicht aufzubewahren. Ideal zudem für Snacks oder Brotzeiten für die Arbeit oder die Schule. Ebenso geeignet zum Verschließen von Chips, Tierfutter oder Waschmittel. Egal, alles, was ihr nicht auf einmal aufbraucht bzw. ihr angebrochene Lebensmittel habt, kann damit prima verschlossen werden. Ebenso sind sie für die Werkstatt zum Aufbewahren nützlich.

Probiert sie aus, ich nutze sie häufig, wenn zum Beispiel sehr viel vom Essen überbleibt.

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.

Dieser Artikel wird gesponsert von:   

*Dieser Artikel enthält Werbe-Links. Wenn du auf einen Link klickst und einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine kleine Provision.
Für dich verändert sich der Preis nicht.

Pusteblume
Latest posts by Pusteblume (see all)